Das kleine Lexikon
Tiere und Pflanzen in Kulturlandschaften unserer Heimat
Eine Auswahl von geschützten und schützenswerten Tieren und Pflanzen
(Ein kleines Nachschlagewerk ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit)
GiM - Das Kleine Lexikon - neu laden


 
Tiere und Pflanzen des Jahres: 2018
Vogel des Jahres Der Star
Wildtier des Jahres Die Wildkatze
Lurch des Jahres Der Grasfrosch
Fisch des Jahres Der Dreistachlige Stichling
Insekt des Jahres Die Gemeine Skorpionsfliege
Schmetterling des Jahres Der Große Fuchs
Libelle des Jahres Die Zwerglibelle
Wildbiene des Jahres Die Gelbbindige Furchenbiene
Spinne des Jahres Die Fettspinne
Weichtier des Jahres N.N.
Einzeller des Jahres Die Tintinnen (Wimpertiere)
Höhlentier des Jahres Der Schwarze Schnurfüßer
Gefährdete Nutztierrasse
des Jahres
Das Altwürttemberger Pferd
Baum des Jahres Die Esskastanie
Blume des Jahres Der Langblättrige Ehrenpreis
Orchidee des Jahres Das Torfmoos-Knabenkraut (= Torfmoos-Fingerwurz)
Wasserpflanze des Jahres N.N.
Pilz des Jahres Der Wiesen-Champignon
Flechte des Jahres Die Fransen-Nabelflechte
Moos des Jahres Das Echte Apfelmoos
Alge des Jahres N.N.
Mikrobe des Jahres Lactobacillus
Regionale Streuobstsorten
des Jahres
Knausbirne (Baden-Württemberg), Ruhm aus Kelsterbach (Hessen), (Saarland/Rheinland-Pfalz ), Maibiers Parmäne (Sachsen)
Gemüse des Jahres (2017/18) Die Steckrübe
Heilpflanze des Jahres Der Ingwer
Arzneipflanze des Jahres Der Andorn
Giftpflanze des Jahres Der Rizinusbaum
Staude des Jahres Die Taglilie
Boden des Jahres Der Alpine Felshumusboden
Flusslandschaft des Jahres (2018/19) Die Lippe
Waldgebiet des Jahres Der Wermsdorfer Wald

          top